Telefonanlage, Netzwerk & IT für Ihr Business

Devenia Communications in Augsburg bietet Unternehmen Premium-Lösungen für den Bereich Telekommunikation und IT

/// Wichtig für Kunden einer HiPath 3000: End of lifev

29 Apr 2015
Author: Devenia

Schlagworte:
#HiPath 3000
#Produktauslauf
#OpenScape Business

Telefonanlage Siemens HiPath 3000: Produktauslauf End-of-Life

 

Was nun? Ihre Möglichkeiten des weiteren Ablaufs haben wir für Sie zusammengefasst:

  • Information des Herstellers
  • Aktualisierung/Hochrüstung auf OpenScape Business
  • Weiterverwendung Ihrer bestehenden Anlage HiPath 3000
 
Umstellung auf eine virtuelle Telefonanlage 
 

Informationen des Hersteller Unify (ehem. SIEMENS Enterprise Communications):

31.07.2015           Ende der Hard- und Softwarebetreuung
31.07.2015           Bestellstopp für Erweiterungen und Kundendokumentationen
31.12.2017           Ende aller Produktaktivitäten
 
Migrationen/Hochrüstungen
Die HiPath 3000 kann über ein interessantes Migrationskonzept auf OpenScape Business hochgerüstet werden.

 

Aktualisierung / Hochrüstung auf OpenScape Business

Vorteile der Aktualisierung auf OpenScape Business kurz zusammengefasst
 
  • Zuverlässige Wartbarkeit Ihrer Telefonanlage in der Zukunft.
  • Deutliche Einsparung von Folgekosten bei zukünftigen Erweiterungen
  • Komplette IP-Funktionalität integriert
  • Perfekt gerüstet für All-IP Umstellung der Netzanbieter (Telekom, etc.) – deutliche Kostenersparnis möglich
  • Viele Premium-Funktionen nun ohne ausgelagerten Server verfügbar (Voice-2-Email; Fax-2-Email; Computerintegration; Callcenter Funktionalität)
  • Höhere Stabilität und Usability der Applikationen
  • Volle Konfiguration via Browser

 

Weiterverwendung Ihrer bestehenden Telefonanlage HiPath 3000

  • Anstehende Erweiterung noch vor dem 31.07.2015 abwickeln. (Erweiterungen sind darüber hinaus nicht oder nur mit erheblichen Mehraufwand möglich sind.) Die letzte Bestellung ist am 01.07.2015 möglich.
  • Evtl. Fehlfunktionen dringend noch bis 31.07.2015 seitens des Herstellers beheben lassen (im Anschluss sind Fehlerbehebung nur noch auf dem Nachfolgeprodukt möglich)
  • Für eine All-IP Umstellung der Netzanbieter die technische Voraussetzungen genau prüfen lassen

 

Unsere Empfehlung an Unternehmen einer HiPath 3000 Anlage:

Wir empfehlen eine baldige Aktualisierung um langfristig die Telekommunikation in Ihrem Unternehmen kostengünstig und  zukunftssicher zu gewährleisten.

Sollten Sie Fragen hinsichtlich einer Hochrüstung oder zum Produktauslauf generell haben, kommen Sie bitte jederzeit auf uns zu.

DEVENIA Communications steht Ihnen selbstverständlich weiterhin als Ihr qualifizierter Partner zur Seite.

 

DEVENIA Communications: ✔ persönlich für Sie da Lokal vor Ort direkt  &  unabhängig

Hohe Qualität & Fachkompetenz kombiniert mit den Vorzügen eines lokalen Unternehmens

 

 

Copyright 2012-2015 Devenia Communications

Persönlich für Sie da & lokal vor Ort

Ihre Ansprechpartner:

Ihr Ansprechpartner
Teamruf Telefonanlagen & Netzwerktechnik
sowie 24h Telefon-Notruf für Bestandskunden

0821 99952-0
technik@devenia.de
Ihr Ansprechpartner
Manfred Grosse
Geschäftsleitung

0821 99952-10
mg@devenia.de
Ihr Ansprechpartner
Gabriele Swoboda
Beratung Telefonanlagen

0821 99952-16
gs@devenia.de
Ihr Ansprechpartner
Thomas Aschenbrenner
Technik: Telefonanlagen

0821 99952-22
telefonanlage@devenia.de
Ihr Ansprechpartner
Regina Büchler
Auftragsabwicklung

0821 99952-19
rb@devenia.de
Ihr Ansprechpartner
Sebastian Großkopf
Technik: Netzwerktechnik

0821 99952-22
netzwerk@devenia.de
Kompetent Engagiert Persönlich